M26 Zirkulation, Regulation und Ersatz

Das Modul 26 im Studium Humanmedizin der Medizinischen Universität Graz befasst sich einerseits mit internistischen und chirurgischen Aspekten der Erkrankungen des Herzens und des Kreislaufsystems, anderseits aber auch mit dem "Ersatz" - der Transplantation, Transfusionsmedizin und der plastischen Chirurgie. Die Kardiologie Graz übernimmt hier einen wesentlichen Teil in der Lehre dieses interdisziplinären Moduls.

Weiterführende Informationen

Studierende können nähere Informationen zum Modul dem Virtual Medical Campus der Medizinischen Universität Graz entnehmen.